Einkommenssteuer: Zusammenveranlagung trotz langjähriger räumlicher Trennung

 Ein seit 1991 verheiratetes Ehepaar wohnte seit 2001 getrennt. Für 2012 lehnte das Finanzamt deshalb eine Zusammenveranlagung der Eheleute ab. Das Ehepaar argumentierte dagegen, dass es lediglich räumlich, nicht aber persönlich und geistig getrennt lebte. Die Ehefrau war als Ärztin berufstätig und nur wegen der schwierigen familiären Situation durch die im selben Haus lebende pflegebedürftige [...]

By |2017-10-12T07:55:28+00:00Mai 22nd, 2017|Einkommenssteuer|0 Comments

Einknftserzielungsabsicht bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Nach einem Beschluss des Bundesfinanzhofs ist es Voraussetzung für eine Einkünfteerzielungsabsicht bei der Vermietung einer Immobilie eine ernsthafte und nachhaltige Vermietungsbemühung. Dazu gehört es, dass bei einem lang andauernden Leerstand einer möblierten Wohnung geeignete Wege der Vermarktung zu suchen sind. Eventuell muss die Wohnung dann auch unmöbliert zur Vermietung angeboten werden. Für die ernsthaften Vermietungsbemühung [...]

Steuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen

Zuwendungen des Arbeitgebers an seine Arbeitnehmer bei Betriebsveranstaltungen sind bis zu 110 € je Arbeitnehmer und je Veranstaltung (für bis zu zwei Veranstaltungen jährlich) steuerfrei. Es handelt sich seit 1.1.2015 nicht mehr um eine so genannte Freigrenze, sondern um einen Freibetrag. Das bedeutet, dass bei Überschreiten des Betrags von 110 € nicht mehr die gesamte [...]

By |2015-03-13T18:21:08+00:00März 13th, 2015|Steuerrecht|0 Comments

Bundesverfassungsgericht schafft Klarheit bei der Erbschaft- und Schenkungssteuer

Das Bundesverfassungsgericht hat kürzlich entschieden, dass die Verschonungsregelungen im Erbschaftsteuergesetz für Betriebsvermögen, Betriebe der Land- und Forstwirtschaft und Anteile an Kapitalgesellschaften nicht mit dem Grundgesetz vereinbar sind. Gleichzeitig hat es deren weitere Anwendung bis zu einer Neuregelung angeordnet und den Gesetzgeber verpflichtet, spätestens bis zum 30. Juni 2016 eine Neuregelung zu treffen. Es liegt zwar [...]